CSR-Ansatz

Corporate Social Responsibility (CSR) = Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Die Corporate Social Responsibility stellt heute eines der wichtigsten Arbeitsfelder dar, wenn es für Unternehmen und NPO darum geht, komplexe Herausforderungen aus dem sozialen, kulturellen und politischen Umfeld integriert zu steuern.

Für uns bedeutet "Corporate Social Responsibility" seinen Wortbestandteilen entsprechend, "Unternehmen" dabei zu unterstützen, ihre "gesellschaftliche Verantwortung" wahrzunehmen ("social" = "gesellschaftlich").

Hierbei schaffen wir Kooperationen und Synergien zwischen sozialen Trägern und privatwirtschaftlichen Unternehmen und fungieren ebenso als Berater und als kreative Ideenwerkstatt für innovative CSR-Projekte.

Der Umgang mit der CSR in den Unternehmen hat sich im letzten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts und im angehenden 21. Jahrhundert stark gewandelt. Die moderne Wirtschaft funktioniert gerade bei mittleren und großen Unternehmen nur noch im Einklang mit der Globalisierung. Den Wirtschaftsfaktor Globalisierung gab es zwar schon vor tausenden von Jahren. Nur sind die Auswirkungen heute, im Informationszeitalter, für die Mehrheit der Unternehmen und der Menschen wesentlich offensichtlicher und spürbarer.

Die Beschäftigung mit der CSR wird für den typischen deutschen Mittelstand und Großunternehmen deshalb immer wichtiger und kommt ohne einen geplanten und strategischen Umgang mit den gesellschaftlich bedeutenden Themen nicht aus.

Die BBB hilft unter dem Einsatz der richtigen Instrumente, Reputation und Image zu verbessern, ohne die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens in Frage zu stellen.