Ideenwerkstatt

BBB = Engagierte Kreativität mit großem CSR-Nutzen

In Anlehnung an unsere Produkte/Leistungen im Tätigkeitsfeld Corporate Social Responsibility bieten wir die folgenden Beratungsschwerpunkte sowie - nach Bedarf - die komplette Projektsteuerung an:

BBB * Public Relation Management * CSR Profil- und Imagebildung im CSR erfolgt nur durch Transparenz. Ganz nach dem Motto „tue Gutes und sprich darüber“ muss über das Engagement des Unternehmens offen und transparent berichtet werden. Wichtig sind hier z.B. Newsletter bzw. im Allgemeinen die zielgerichtete CSR-Kommunikation (v.a. Presse, Online, Web 2.0, persönlich) mit dem Ziel, nachhaltiges Vertrauen innerhalb der betreffenden Teilöffentlichkeiten aufzubauen. Berichterstattung und Engagement benötigen Ressourcen, die fundiert geplant werden müssen. Dies ist z.B. möglich mit unserem Konzept BBB-ProjektBetrachtung, damit die Ressourcen auch wirtschaftlich eingesetzt werden. Die BBB hilft, die Transparenz unter Verwendung der richtigen Mittel herzustellen. Wir handeln bzgl. der Berichterstattung nach dem Transparenz-Regelwerk aus der Global Reporting Initiative [GRI].

BBB * Management Coaching * CSR Die Führungskräfte in den Unternehmen und NPO sind die tragenden Säulen bei der Planung und Umsetzung der CSR. Die richtige Führung der Chance CSR erfolgt über die Ressource Mensch. Vor allem die Führungskräfte müssen in der Lage sein, eine einheitliche CSR-Philosophie projektübergreifend im Unternehmen vorleben, steuern und vermitteln zu können. Auf beiden Seiten - d.h. im Unternehmen und in der NPO - gilt es, Kooperation untereinander zu schaffen sowie den Dialog integrierende Sichtweisen zu entwickeln. Damit die Führungskräfte den Chancen, welche aus der mittlerweile notwendigen CSR resultieren, mit den richtigen Mitteln begegnen können, bietet die BBB ein individuelles Coaching- und Trainingsprogramm (Begleitung und Schulung) an.

BBB * Nachhaltigkeit Management * CSR Damit die CSR-Projekte nicht nur in der konkreten Umsetzungsphase, sondern auch danach richtig wahrgenommen werden, muss die Berichterstattung nach dem definierten Projektabschluss aufrecht erhalten werden. Diese Grundhaltung entspricht einem effizienten und zukunftsgerichteten Chancen- und Risikomanagement. Erwähnenswert hierzu ist unter anderem das Internetportal CSR Germany des BDA und BDI als Plattform für die Darstellung des CSR-Engagements von Unternehmen. Wir kümmern uns - im Sinne der Nachhaltiigkeit - nicht nur um Projekte, die von uns geplant wurden. Es werden auch Nachhaltigkeitsinstrumente in Projekten eingesetzt, die wir nicht bzgl. der Durchführung betreuen oder die bereits abgeschlossen sind.

BBB * Förderantrag Management * CSR Die Bundesregierung hat die Wichtigkeit von CSR erkannt und bietet seit langem Projektförderungen unterschiedlicher Art an. Ein wichtiges Programm ist z.B. DeveloPPP. Interessante Projekte und Förderungen, bei denen wir unsere Kunden bereits vor Beginn der konkreten und projektbezogenen CSR-Aktivität betreuen, stellen wir unter NPO-Specials vor.

BBB * Projekt Management * CSR Globale und integrierende Projektbetreuungen und -steuerungen beginnen häufig mit dem BBB * Förderantrag Management * CSR. Wenn keine Förderungen in Anspruch genommen werden, ist dennoch eine zielführende Planung und Analyse im Vorfeld notwendig. Das komplette CSR-Projektmanagement der BBB umfasst: Projektskizze – Projektplanung und -strategie – Projektbudgetierung – Projektbegleitung - Nachhaltigkeit. Sehen Sie hierzu auch unser Modell „NPO-FIT“.